Teilnahme am 8. Jahreskongress Wirtschaft und Schule

Das Institut für angewandte sozialwissenschaftliche Forschung e.V. nimmt mit einem eigenen Beitrag teil am
8. Handelsblatt-Jahreskongress „Wirtschaft und Schule“ am 17. und 18.11.2014 in Berlin .

Als Ersten Beitrag im Block „Schüler im Fokus – Motivation, Kompetenzen und Exzellenzförderung
referiert Günther Hennig zum Thema:

Erfolgreiche Wege zur Motivation und Lebensfreude von Schülern

  • Das Lebensfach „Glück und Verantwortung“
  • Ausführungen zur Nachhaltigkeit innovativer Entwicklungen im System Schule
  • Erfahrungen aus realisierten Projekten

Wir wollen mit unserem Referat auf dem Kongress einen Beitrag leisten, unsere wissenschaftlichen Erkenntnisse in Wirtschaft und Schule bekannter zu machen und dürfen auf Beachtung und Übernahme in künftige Projekte hoffen.

Gern stehen wir interessierten Kongressteilnehmern am Rande der Veranstaltung auch zu einem persönlichen Gespräch zur Verfügung. Zwecks Koordinierung und Terminabsprache wenden Sie sich bitte JavaScript erforderlich!per eMail an den Koordinator.

8. Handeslblatt-Jahreskongress Wirtschaft und SchuleHier finden Sie weitere Informationen zum 8. Jahreskongress.
zum Tagungsprogramm am 1. Tag
zum Tagungsprogramm am 2. Tag

Related Posts

Wir auf der Frankfurter Buchmesse 2021

Am Mittwoch, den 20. Oktober 2021, stellen wir gemeinsam mit dem ObersteBrink|BurckHardtHaus Verlag das neue,Read More

Teilnahme an der 10. Internationalen Konferenz „Kontinuierliches System integrativer Bildung“

Am 18. und 19. März 2021 fand an der 1994 gegründeten, nach VG Timiryasov (IEML)Read More

Wir auf der »didacta 2019«

Vom 19. bis 23. Februar 2019 fand in Köln die führende Bildungsmesse »didacta« statt. AmRead More

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .