Dez 222014
 

Das zu Ende gehende Jahr 2014 war ein für unseren Verein sehr arbeits- und erfolgreiches Jahr. Es wurden nicht nur die Konzeptionen weiterentwickelt, sondern auch Projekte eingereicht (darunter die Beteiligung an einem DFG-Projekt), Materialien veröffentlicht sowie Weiterbildungsveranstaltungen für Lehrer und Erzieher durchgeführt. Es konnten zwei umfangreiche und längerfristige Kooperationsvereinbarungen abgeschlossen werden. Der Verein nahm wieder mehr als in den davorliegenden, eher konzeptionell geprägten Jahren, an wissenschaftlichen und gesellschaftlich relevanten Veranstaltungen teil und brachte sich mit seinen Erfahrungen ein.

Kurz vor Weihnachten kamen noch einmal einige Mitglieder, die sich so kurz vor den Feiertagen vom Vorbereitungsstress befreien konnten, zu einem gemütliche Jahresausklang zusammen. Anlass war der Besuch der Ausstellung Weiterlesen »

Okt 072014
 

Das Institut für angewandte sozialwissenschaftliche Forschung e.V. nimmt mit einem eigenen Beitrag teil am
8. Handelsblatt-Jahreskongress „Wirtschaft und Schule“ am 17. und 18.11.2014 in Berlin .

Als Ersten Beitrag im Block „Schüler im Fokus – Motivation, Kompetenzen und Exzellenzförderung
referiert Günther Hennig zum Thema:

Erfolgreiche Wege zur Motivation und Lebensfreude von Schülern

  • Das Lebensfach „Glück und Verantwortung“
  • Ausführungen zur Nachhaltigkeit innovativer Entwicklungen im System Schule
  • Erfahrungen aus realisierten Projekten

Wir wollen mit unserem Referat auf dem Kongress einen Beitrag leisten, unsere wissenschaftlichen Erkenntnisse in Wirtschaft und Schule bekannter zu machen und dürfen auf Beachtung und Übernahme in künftige Projekte hoffen.

Gern stehen wir interessierten Kongressteilnehmern am Rande der Veranstaltung auch zu einem persönlichen Gespräch zur Verfügung. Zwecks Koordinierung und Terminabsprache wenden Sie sich bitte JavaScript erforderlich!JavaScript erforderlich!.

8. Handeslblatt-Jahreskongress Wirtschaft und SchuleHier finden Sie weitere Informationen zum 8. Jahreskongress.
zum Tagungsprogramm am 1. Tag
zum Tagungsprogramm am 2. Tag

Gute Bilanz des Vereins

 Veröffentlicht von am 30.09.2014  Keine Antworten »
Sep 302014
 

Am vergangenen Sonntag trafen sich die Vereinsmitglieder zu ihrer diesjährigen Mitgliedervollversammlung, die gleichzeitig als Wahlversammlung gem. Satzung ausgeschrieben war. Um es gleich vorweg zu nehmen: der Vorstand wurde – nicht zuletzt wegen der in der zu Ende gegangenen Wahlperiode überaus erfolgreichen Bilanz des Vereins – einstimmig wiedergewählt.

Die zum Beginn der Wahlversammlung vom Vorstand vorgelegte Bilanz wurde in der sich nach Abschluss der Wahl anschließenden Mitgliederversammlung intensiv in Hinblick auf die aktuell anstehenden Aufgaben und angestrebten Ziele der kommenden Jahre diskutiert. Schnell war man sich einig, dass es dazu einer noch effektiveren Optimierung desLangjährige Mitglieder Informationsflusses sowie einer breiter aufgestellten öffentlichen Präsenz des Vereins bedarf. Im Ergebnis wurde die Funktion eines Verantwortlichen für Öffentlichkeitsarbeit eingerichtet, die den Projektkoordinator in diesem Bereich unterstützen soll.
Weiterlesen »

Mai 222014
 
Institut für angewandte sozialwissenschaftliche forschung e.V.

Deutsch-Russisches Kolloquium

Gemeinsam Zukunft gestalten

Schule – Wissenschaft – Mensch

am Dienstag, 10. Juni 2014, um 15 Uhr

in der Aula der Paul-und-Charlotte-Kniese-Schule

Berlin

Anmeldung Programm Anreise Forum Dokumente

Auf dem deutsch-russischen Kolloquium des Institut für angewandte sozialwisschenschftliche Forschung am 02. Dezember 2012, an dem auch einige deutsche ordentliche Mitglieder der Russischen Akademie für Bildung teilnahmen, wurden die Grundsteine für künftige Projekte der Zusammenarbeit gelegt.

Ein direktes Ergebnis war der Abschluss eines langfristigen Kooperationsvertrages mit der Russischen Akademie für Bildung und Erziehung bereits im April 2013. Dem folgte im April 2014 ein weiterer Vertrag mit der Moskauer Staatlichen Universität für Psychologie und Pädagogik.

Das diesjährige Sommerkolloquium hat nun zum Ziel, sich über richtungsweisende inhaltliche Orientierungen auszutauschen und die weiteren Schritte zu paraphieren. Weiterlesen »

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen finden Sie hier...

Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies auf unserer Webseite finden Sie in unserer  Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surfergebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Anderenfalls nehmen Sie bitte entsprechende Einstellungen zur Unterdrückung der Cookies an Ihrem Browser vor oder verlassen JETZT sofort diese Webseite.

Gemäß der EU-Richtlinie 2009/136/EG [die noch immer nicht in deutsches Recht überführt wurde] und der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVo) der EU (GDPR) sehen wir uns verpflichtet, Sie von der Benutzung von Cookies auf dieser Webseite zu informieren.

Betrachten Sie dies als Information gem. § 15 Abs. 3 Telemediengesetz (TMG). Wir werden Ihnen diese Information nach Ablauf von 6 Wochen [oder, falls Sie die Cookies auf Ihrem Computer gelöscht haben, bereits früher] erneut als Erinnerung präsentieren.

Bitte haben Sie Verständnis für diese Maßnahme.

Schließen