Von den Schulen der Postmodernen zu SKILL und iBUZ

Ausgehend von den Schulen der Postmoderne spannt dieser Artikel den Bogen

über das SKILL-Prinzip:

  • Soziales Lernen
  • Kooperatives Lernen
  • Inklusives Lernen
  • Lehrerhandeln

hin zum iBUZ, einem

  • innerschulischen
  • Beratungs- und
  • Unterstützungszentrum in der Schule.

Im Mittelpunkt steht dabei das Lebenskompetenztraining »Gemeinsam Leben LERNEN«.

Den Beitrag finden Sie hier auf unserer GLL-Plattform.

Related Posts

Wir auf der Frankfurter Buchmesse 2021

Am Mittwoch, den 20. Oktober 2021, stellen wir gemeinsam mit dem ObersteBrink|BurckHardtHaus Verlag das neue,Read More

Teilnahme an der 10. Internationalen Konferenz „Kontinuierliches System integrativer Bildung“

Am 18. und 19. März 2021 fand an der 1994 gegründeten, nach VG Timiryasov (IEML)Read More

UNSER WUNDER – Gemeinsam Leben Lernen

Vor einem Jahr berichteten wir hier von einem Integrativen künstlerischen Bildungsprojekt mit u.a. sehbehinderten KindernRead More

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .