5 Häuser der Zusammenarbeit

Kinder müssen „leben lernen“. Auch dazu ist die Schule da. Insofern hat sich das Berufsbild des Lehrers in den vergangenen Jahren gewandelt. Es geht nicht mehr nur um Wissensvermittlung. Lehrer unterstützen Schüler heute auch bei der Sozialisation und vermitteln gezielt Werte. Dazu fehlen bisher meist die Materialien zur Vorbereitung auf den Unterricht. Die Reihe „Gemeinsam leben lernen“ schafft Abhilfe.

Im ersten Band werden die Grundlagen erklärt und es geht darum, wie Kinder lernen, partnerschaftlich zusammenzuarbeiten.

Sämtliche praktischen Materialien für eine ausführliche fächerübergreifende Projektreihe sind hier enthalten.

»hier kaufen«

Bibliographie:
Hennig/Feige/Peschel
So gelingt Zusammenarbeit
Die fünf Häuser partnerschaftlichen Lernens
Burckhardthaus 2019
232 Seiten, Softcover
ISBN: 978-3-96304-602-5

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .